AGBs

Tierheilpraxis KräuterTierchen® – AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

§1    Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

§1.1

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen über Produkte oder Dienstleistungen, die über Email oder die Website www.tierheilpraxis-kraeutertierchen.de abgeben werden.

§1.2

Der Vertrag kommt zustande mit

Tierheilpraxis KräuterTierchen®

Tina Knopf

Schulstr. 31

76776 Neuburg

Tel.: 0152 24685997
E-Mail: info@tierheilpraxis-kraeutertierchen.de

(im Folgenden „Tierheilpraxis KräuterTierchen®“ genannt) und einem Verbraucher oder Unternehmer, im Folgenden „Kunde“ genannt.

§1.3

Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Verbraucher und Unternehmer. Verbraucher ist nach § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein „Unternehmer“ ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

§2    Vertragsschluss

§2.1

Die Darstellung der Angebote/Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Anmeldung bzw. Bestellung dar. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Durch Zusendung des Anmeldeformulars für eine Veranstaltung oder die Zusendung des Erhebungs- bzw. Anamnesebogens für Ernährungsberatung oder der Fellanalyse geben Sie eine verbindliche Bestellung/Anmeldung für ein Produkt, eine Dienstleistung, ein Seminar/Workshop/Vortrag oder eine andere Veranstaltung (Kräuterwanderung, Krimitour mit Hund) ab.

Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung/Anmeldung erfolgt durch eine Email 1-2 Tage nach dem Absenden der Anmeldung und stellt die Vertragsannahme dar.

 

§3    Preise
Die auf dem Anmeldeformular/Formular für Ernährungsberatung oder Fellanalyse genannten Preise verstehen sich, sofern nicht anders ausgewiesen, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer oder sonstiger Preisbestandteile.

 

§4    Versandkosten
Bei den Onlineangeboten wie Ernährungsplan, Vorträge und Fellanalyse fallen keine Versandkosten an, da diese per Email zugesendet werden. Sollen die Ergebnisse per Post zugesendet werden, fallen Portokosten in der jeweiligen Höhe der deutschen Post an. Für Warensendungen fallen Portokosten in der Höhe des Gewichtes an (DHL oder Hermes Versand).

 

§5    Zahlungsbedingungen

§5.1

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse (Überweisung oder gegen Aufpreis Paypal) mit Erhalt der Rechnung für Dienstleistungen wie Ernährungsberatung oder Fellanalyse usw. Bei Veranstaltungen (Vorträge, Seminare, Kräuterwanderungen mit Hund, Krimitour mit Hund), ist die Zahlung mit Erhalt der Rechnung in der Bestätigungsmail fällig und an Tina Knopf zu zahlen. Die Rechnung kann per Überweisung oder gegen Aufpreis mit Paypal bezahlt werden. Die Bankverbindung wird Ihnen per Email mitgeteilt.

§5.2

In Ausnahmefällen ist bei kurzfristigen Anmeldungen (für Krimitouren, Kräuterwanderungen und Seminare sowie Vorträge) auch Barzahlung am Tag der Veranstaltung möglich.

 

§6     Stornierungen bei Veranstaltungen

§6.1

Die folgenden Regelungen unter Punkt 6 beziehen sich auf Seminare, Workshops, Vorträge sowie andere Veranstaltungen (wie Kräuterwanderungen oder Krimitour mit Hund), die direkt durch die Tierheilpraxis KräuterTierchen® organisiert und durchgeführt werden. Diese Veranstaltungen sind daran zu erkennen, dass eine Anmeldung über die Tierheilpraxis KräuterTierchen® erfolgen kann. Für Veranstaltungen, die lediglich über die Tierheilpraxis KräuterTierchen beworben werden und über externen Anbieter gebucht werden müssen, gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters.

§6.2

Bei Verhinderung eines angemeldeten Teilnehmers kann eine Vertretung teilnehmen, wodurch keine weiteren Kosten entstehen.

§6.3

Eine Stornierung vor Veranstaltungsbeginn ist jederzeit möglich. Das Storno muss schriftlich (per Brief oder E-Mail o.ä.) gegenüber der Tierheilpraxis KräuterTierchen® erfolgen. Stornierungen sind bis 6 Wochen vor Seminarbeginn kostenlos; ab vier Wochen vor Beginn wird eine Stornierungsgebühr in Höhe 75% des Seminarpreises berechnet und die Rechnung per Email zugeschickt. Bei Absagen ab zwei Wochen vor der Veranstaltung oder nicht erscheinen am Seminar/Vortragstag wird die volle Teilnahmegebühr fällig und per Email in Rechnung gestellt, sofern diese noch nicht bezahlt wurde. Bei vorzeitigem Abbruch der Tour (Kräuterwanderung/Krimitour) oder eines Seminars/Workshops/Vortrag durch den Teilnehmer werden keine Kosten zurück erstattet.

 

§7 Änderungen und Kündigungen

§7.1

Die Tierheilpraxis KräuterTierchen® behält sich das Recht vor, die im Seminarprogramm angebotenen Veranstaltungen bei zu geringer Nachfrage, Unterbelegung oder aus anderen Gründen, die die Tierheilpraxis KräuterTierchen® nicht zu vertreten hat, auch nach erfolgter Teilnahmebestätigung, jedoch spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn, abzusagen. Die betroffenen Teilnehmer werden umgehend informiert. Die Tierheilpraxis KräuterTierchen® wird sich im Falle einer Terminabsage darum kümmern, Ersatztermine anzubieten. Sollte ein Seminar komplett ausfallen, fallen dem Teilnehmer keine Kosten an, gezahlte Kosten, werden in der Höhe in der sie bezahlt wurden zurück erstattet.

§7.2

Wird die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen bis zu 4 Wochen vor dem Termin, kann Tina Knopf vom Vertrag zurück treten und einen Ersatztermin anbieten. Wird der Ersatztermin nicht angenommen, wird der bezahlte Beitrag zurück erstattet, weitere Ansprüche kann der Teilnehmer darüber hinaus nicht geltend machen.

§7.3
Die Tierheilpraxis KräuterTierchen behält sich vor, Änderungen in organisatorischer, inhaltlicher sowie methodischer Sicht jeder Zeit zu ändern, dies bedarf keiner vorherigen Ankündigung, sofern keine Anpassungen seitens des Teilnehmers notwendig sind und der Nutzen der Veranstaltung für die Teilnehmer unverändert bleibt. Bei Änderungen hinsichtlich der Uhrzeit, des Datums oder des Veranstaltungsortes wird der Teilnehmer schnellst möglichst informiert.

§7.4

Auch nach Antritt der Krimitour / Kräuterwanderung oder eines Seminars/Workshops/Vortrag kann der Vertrag mit sofortiger Wirkung durch Tina Knopf gekündigt werden, wenn der Teilnehmer sich vertragswidrig verhält oder die Tour/Veranstaltung nachhaltig stört oder die Teilnahmebedingungen nicht einhält, dies erfolgt nach Abmahnung durch Tina Knopf. In diesem Falle erfolgt eine Erstattung abzüglich Stornierungsgebühr und Aufwand.

 

§8 Urheberrecht

Es ist nicht gestattet Ernährungspläne, Haaranalysen, Seminarunterlagen, Fotos, Logos oder ähnliches welche die Tierheilpraxis KräuterTierchen erstellt hat, an Dritte weiterzugeben, zu kopieren, in veränderter Form zu verwenden oder im Internet (Foren, Facebook, google usw.) etc. zu veröffentlichen.

 

§9    Widerrufsrecht des Verbrauchers  für Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen und für Verträge über die Lieferung digitaler Inhalte

§ 9.1

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Tina Knopf, Tierheilpraxis KräuterTierchen, Schulstr. 31, 76776 Neuburg, Tel. 0152 24685997

E-Mail: info@tierheilpraxis-kraeutertierchen.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
–    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
–    Name des/der Verbraucher(s)
–    Anschrift des/der Verbraucher(s)
–    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
–    Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


 

§10 Hunde während Veranstaltungen

Während der Krimitour bzw. Kräuterwanderung oder Vorträgen/Seminaren besteht Leinenpflicht.

§10.1

Der Teilnehmer erklärt dass sein Tier gesund von Parasiten oder anfälligen Infektionserkrankungen ist. Hündinnen ab 6 Wochen vor bis 6 Wochen nach der Läufigkeit dürfen leider nicht teilnehmen. Aggressive Tiere dürfen leider nicht teilnehmen. Sollte es unter Hunden zu Spannungen kommen, sind die Halter verpflichtet diesen entgegen zu wirken. Spielzeuge (wie Ball, Kong, Stock usw. sind während der Tour nicht erwünscht). Leckerlis bitte immer nur dem eigenen Hund geben und nicht ungefragt anderen Hunden die ggf. eine Allergie haben können.

§10.2

Jeder Teilnehmer hat die Verantwortung für sich und sein Tier zu übernehmen und ist für dieses sowie sich selbst haftbar. Mit der Anmeldung zur Krimitour oder Kräuterwanderung mit Hund ist der Nachweis einer Hundehaftpflichtversicherung vorzulegen. Die Teilnahme an einer Krimitour mit Hund oder Kräuterwanderung erfolgt auf eigene Gefahr, die Veranstalterin Tina Knopf übernimmt keine Haftung für Sach-, Personen- oder Vermögensschäden.

§10.3

Kommen uns bei einer Kräuterwanderung oder Krimitour mit Hund, Wanderer, Jogger oder Radfahrer entgegen sind die Hunde von ihren Haltern auf die Seite zu nehmen. Raufende Hunde müssen unverzüglich durch die Halter getrennt werden. Hunde sind während den Touren an der Leine zu halten. Kot an öffentlichen oder privaten Plätzen (z.B. Gehwege, Grünanlagen etc.) ist unverzüglich zu entfernen.

§11 Höhere Gewalt

 Muss eine Krimitour, Kräuterwanderung oder sonstige Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen wie höherer Gewalt, Krieg, Naturkatastrophen, behördlichen Anordnungen usw. kurzfristig abgesagt werden, wird der Teilnehmer durch Tina Knopf schnellst möglichst benachrichtigt. In diesem Falle besteht die Wahl auf Ersatztermin oder Auszahlung der Teilnahmegebühr.

§12 physische Belastungen

Die Touren (Krimitour, Kräuterwanderung) können körperlich belastend sein und werden vor allem auch durch Wetterbedingungen beeinflusst und sind deshalb nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen. Angaben zu physischen Belastungen bei einer Tour werden nach besten Wissen und Gewissen aber ohne Gewähr angegeben.

§13 Haftung Seitens Veranstalter

Die Teilnahme an einer Krimitour mit Hund oder Kräuterwanderung erfolgt auf eigene Gefahr, die Veranstalterin Tina Knopf übernimmt keine Haftung für Sach-, Personen- oder Vermögensschäden und auch nicht für Schäden, die durch Hunde der Teilnehmer oder die Teilnehmer selber verursacht werden. Sofern Schäden des Teilnehmers nicht auf Verletzung des Körpers, der Gesundheit und des Lebens sind und der Schaden nicht einem grob fahrlässigem oder vorsätzlichen Verhalten des Veranstalters beruht, ist die Haftung auf den doppelten Betrag des vom Teilnehmer bezahlten Preises für die Krimitour oder Kräuterwanderung begrenzt.

§14 Datenschutz

Finden Sie hier: http://www.tierheilpraxis-kraeutertierchen.de/datenschutzerklaerung

§15 Salvatorische Klausel

 Sollten einzelne Bestimmungen innerhalb eines zwischen Tina Knopf und dem Kunden geschlossenen Vertrages unwirksam oder nicht durchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An Stelle der unwirksamen Klauseln, werden wirksame und durchführbare Regelungen eingesetzt, deren Wirkung der wirtschaftlichen Zielsetzung der vorherigen unwirksamen Klausel am nächsten kommt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. § 139 BGB ist ausgeschlossen.

§16 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Neuburg am Rhein. Gerichtsstand ist das zuständige Amtsgericht in Kandel. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.