BARF Beratung

„Einfach (und) natürlich“

Angebot auch Online möglich
Rabatte entnehmen Sie bitte dem Fragebogen

Download BARF Fragebogen gesunder ausgewachsener Hund  Fragebogen BARF gesunder Hund

Download BARF Fragebogen gesunder Welpe/Junghund Fragebogen BARF Welpe Junghund

Download BARF Fragebogen Fragebogen BARF kranker Hund

Download Barf Check Beutetierschema Fragebogen BARF Check Beutetierschema

 

Download Rationscheck nach Futtermedicus Fragebogen Rationsprüfung nach Futtermedicus NRC

Sie erhalten:

  • Eine BARF Broschüre mit allen Erklärungen rund um Ihren Barf Plan (insgesamt 26 Seiten) per Email

  • Den individuellen BARF oder Kochplan Ihres Hundes je nach gewähltem Paket: Auswertung des Anamnesebogens/Blutbilder/Laborergebnisse, telefonisches Vorabgespräch, Nährstoffanalyse, Wachstumskurve, Empfehlung von Nahrungsergänzungsmitteln oder Berücksichtigung von der Traditionellen Chinesischen Medizin, Wochenbeispielsplan/Beispielstagesrationen per Email
  • Fettrechner
  • Anpassungen des Futterplanes je nach gewähltem Paket
  • Umfassendes 30minütiges telefonisches Beratungsgespräches zur Erläuterung des BARF Planes, die Gebühren trägt der Auftraggeber

 

Gerne nehme ich Sie an die Hand und helfe Ihnen bei der Umstellung auf BARF, bei der Überprüfung Ihres Planes oder Erstellung eines Planes für BARF oder selbstgekochte Rationen. Gemeinsam gehen wir den Weg ganz easy, einfach (und) natürlich.Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr BARF Plan stimmt? Sie kochen und wollen sicher gehen, dass Ihr Hund alle Vitamine und Mineralstoffe erhält die er benötigt? Ihr Hund ist krank und braucht einen auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Futterplan, der alle Besonderheiten seiner Erkrankung berücksichtigt? Gerne berate ich Sie bezüglich der Ernährung Ihres Vierbeiners, erstelle einen BARF Ernährungsplan, oder checke einen vorhandenen Futterplan.

Ich erstelle BARF Pläne oder Pläne für gekochte Rationen nach Beutetierschema für:

  • Welpen und Junghunde
  • Erwachsene Hunde
  • Hunde mit Allergien
  • übergewichtige Hunde
  • Seniorenhunde
  • Kranke Hunde
    • Chronsiche Niereninsuffizienz (CNI)
    • chronische Bauchspeicheldrüseninsuffizienz
    • IBD/IBS (Chronische Darmentzündungen)
    • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastritis, Heliobacter, Dyssymbiose, Giardien oder andere Parasiten usw.)
    • Zeckenerkrankungen und Reiseerkrankungen (Anaplasmose, Leishmaniose usw.)
    • Lebererkrankungen
    • Cushing Syndrom, Morbus Addison
    • Harn- und Blasensteine
    • Brachyzephalie
    • Autoimmunerkrankungen
    • Schilddrüsenerkrankungen
    • Allergien, Futterunverträglichkeiten, Juckreiz
    • Herzerkrankungen
    • bei Krebs
    • in Absprache mit Tierärzten für Tiere nach Vergiftungen
    • Gelenksproblemen und vielen mehr.

Neu und speziell für BARF Anfänger: Hilfe beim Barfen und Portionnieren

Sie haben einen BARF Plan, vielleicht schon den tierischen Anteil bestellt, das Gemüse Zuhause, trauen sich aber immer noch nicht so richtig dran?

Kein Problem, ich helfe Ihnen gerne und komme zu Ihnen nach Hause und setze gemeinsam mit Ihnen, Ihren Plan in die Praxis um. Entsprechende Hilfsmittel bringe ich selbstverständlich mit. Gerne gebe ich Ihnen vorher auch Tipps wo man überall gutes Tiefkühlfleisch und die notwendigen Zusätze bestellen kann, helfe Ihnen bei Ihrer Bestellung oder bei der Zusammenstellung des Einkaufszettels. Sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Ihren Anruf.Jetzt auch Barfen und Portionieren leicht gemacht bei Ihnen zu Hause. Sie haben einen BARF Plan, den tierischen Anteil bestellt, das Gemüse Zuhause, trauen sich aber immer noch nicht so richtig dran? Kein Problem, ich komme zu Ihnen nach Hause und helfe Ihnen Ihren Plan in die Praxis umzusetzen. Entsprechende Hilfsmittel bringe ich selbstverständlich mit. Sprechen Sie mich an!

Kosten:

Pauschal für 2 Stunden Praxisabend 100€ mit Plan der nicht von mir stammen, zzgl. Fahrtkosten

Pauschal für 2 Stunden Praxisabend 60€ mit BARF Plan (Kosten des Planes werden getrennt in Rechnung gestellt) der von mir erstellt wurde, zzgl. Fahrtkosten

 

Fragen Sie an! Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung und ständiger Weiterbildung!

BARF Beratung seit 2014

Zertifikat_RGB

barf-napf-2

Ablauf / Ernährungsberatung online buchen

Es gibt hier einige Möglichkeiten, Ihnen und Ihren Vierbeiner bei der Ernährungsberatung zu helfen. Einmal die Erstellung und/oder Beratung bei Ihnen zu Hause und zum anderen für alle die weiter weg wohnen, gibt es die Möglichkeit eine Leistung zu buchen, füllen Sie den oben angehängten Anamnesebogen aus und senden Sie diesen unterschrieben und ausgefüllt zurück.

Nach Zusendung des Anamnesebogens erhalten Sie eine Bestätigungsemail sowie die Rechnung. Füllen Sie den Fragebogen bitte komplett aus und senden Sie ihn in eingescannter Form mit Bildern Ihres Hundes an: info@tierheilpraxis-kraeutertierchen.de, ihr Plan wird dann innerhalb von 3 Tagen erstellt und direkt nach Zahlungseingang per Email versendet und ein telefonisches Beratungsgespräch vereinbart. Auch danach stehe ich meinen Kunden jederzeit noch für Fragen zur Verfügung.

Beim BARF Plan erhalten Sie einen Futterplan mit einem ausführlichen BARF Infobooklet per Email, welches viele Tipps enthält, der Plan selbst ist auf die speziellen Bedürfnisse Ihres Lieblings angepasst. Je nach Wahl des Angebots erhalten Sie auch einen Fettrechner, mit dem Sie die Fettzugabe der Futterration anhand des Fettgehalts im Muskelfleisch errechnen können. Bei Welpen/Junghunden/Kitten gibt’s auch die Möglichkeit sich eine Wachstumskurve erstellen zu lassen, was gerade bei Riesenrassen im Wachstum ein sehr wichtiges Medium ist um Skelettschäden vorzubeugen.

Futterplanerstellung

Für gesunde Hunde, kranke Hunde, Welpen, Junghunde, trächtige Hündinnen, laktierende Hündinnen, Senioren und spezielle Rassen wie Dalmatiner, Mops & Co. haben ganz individuelle Bedürfnisse bei der Fütterung. Spezielle individuelle Bedürfnisse benötigen besondere Berücksichtigung. Die für Ihren Liebling passenden Nahrungsergänzungsmittel sind in den Plänen bereits erhalten.

BARF Plan MusterAblauf

Es gibt hier einige Möglichkeiten, Ihnen und Ihren Vierbeiner bei der Ernährungsberatung zu helfen. Einmal die Erstellung und/oder Beratung bei Ihnen zu Hause und zum anderen für alle die weiter weg wohnen, gibt es die Möglichkeit eine Leistung zu buchen, in der Regel wird dann ein Anamnesebogen per Email zugesendet, der unterschrieben zurück zu senden ist, worauf hin die Rechnung verschickt wird, nach Zahlungseingang wird der Futterplan mit Zubehör versendet und ein Beratungstermin vereinbart. Auch danach stehe ich meinen Kunden jederzeit noch für Fragen zur Verfügung.

 

Aus- und Weiterbildungen im Bereich Ernährung

03/2014 – 08/2014 Ausbildung zum Barfberater bei Swanie Simon

07/2017 – 08/2017 Ausbildung Ernährungsberatung nach Futtermedicus, Fr. Dr. vet. Dilitzer

07/2016 – 08/2016 TCM und Lebensmittelenergetik für Tiere, Swanie Simon und Peter Hollmayer

02/2017 – 05/2017 TCM für Tiere Teil 2, Swanie Simon und Peter Hollmayer

05/2015 – 08/2015 Ausbildung in Phytotherapie für Hunde und Katzen bei Swanie Simon

05/2017 – 08/2017 Vertiefung in Phytotherapie für Hunde und Katzen bei Swanie Simon

Praktikas

06/2016 Praktikum in der Tierheilpraxis von Swanie Simon

Inhalte: Anamnese, Untersuchung, Puls- und Zungendiagnostik, Therapie (Kräuterheilkunde, TCM: Chinesische Kräuter, Akupunktur), BARF Beratung, Kräuterheilkunde, Einblicke in die Ozontherapie/ Mikrobiomtherapie.

06/2015 Praktikum in der Tierheilpraxis von Swanie Simon

Inhalte: Anamnese, Untersuchung, Therapie, Puls- und Zungendiagnostik, Therapie (Kräuterheilkunde, Dorndiagnostik und Dorntherapie, Blutegeltherapie beim Pferd, TCM: Chinesische Kräuter, Akupunktur), BARF Beratung, Kräuterheilkunde, Herstellung von Tinkturen, Frischpresssäften und Kräutermischungen.

Fortbildungen

08/2017 Chronisch krank oder chronisch vergiftet, Julia Larissa Back

07/2017 Barfen aber richtig, Nadine Wolf webarf

07/2017 Darmparasiten, Julia Larissa Back

06/2017  IBD Licky Fits, Julia Larissa Back

06/2017 Hormonelle Erkrankungen, Julia Larissa Back

02/2017 – 05/2017 TCM für Tiere Teil 2, Swanie Simon und Peter Hollmayer

12/2016 Wege aus dem Übergewicht bei Hund und Katze, Heidi Herrmann

12/2016 Vitalstoffe für ein gesundes Hundeleben, Heidi Herrmann

12/2016 Darmsanierung, Julia Larissa Back

11/2016 Pankreatitis & EPI, Julia Larissa Back

06/2016 Stoffwechselradikale beim Hund, Heidi Herrmann

07/2016 Diagnose und Therapie mit der Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt bei Allergien und Unverträglichkeiten im Veterinärbereich

05/2016 Darm / Darmflora für Fortgeschrittene, Julia Larissa Back

05/2016 Darmgesundheit, Julia Larissa Back

05/2016 Übersäuerung beim Hund, Heidi Herrmann

05/2016 Darmwelten Hund, Heidi Herrmann

03/2016 Fütterung und Verhalten, Dr. med. vet Ines Kitzweger

12/2015 BARFen aber richtig, Professor Jürgen Zentek, VETline Akademie

03/2014 Allergien beim Hund

2015 Fütterung und Verhalten beim Hund, Udo Gansloßer